• Günstigeren Wohnraum schaffen

Günstigen Wohnraum versprechen alle, dieser entsteht jedoch nicht durch die kommunale Erhöhung der Grundsteuer und die landesweite Anhebung der Grunderwerbssteuer.
Vielmehr müsste gerade in Ballungsräumen wie Köln durch die Kommunen mehr Bauland ausgewiesen werden und durch die Landesregierung die Grunderwerbssteuer wieder gesenkt werden. Nur so bekommen wir weite Teile der Mittelschicht in Wohneigentum.

  • Bildungsgerechtigkeit

Gerade für Alleinverdiener ist es ein großes Armutsrisiko, Familie und Beruf nicht vereinbaren zu können. Es muss daher mehr Geld in den Kita- und OGTS- Ausbau gesteckt werden.
Statt sich in ewigen Debatten über G8 oder G9 zu verlieren, sollte man die Entscheidung denen überlassen, die es betrifft: den einzelnen Schulen und deren Eltern.

  • Innere Sicherheit

Die Hogesa- Randale, die Kölner Sivesternacht 2015, Übergriffe auf Touristen, ständig steigende Einbruchszahlen: auch die Polizei verdient es, mehr Mittel im Kampf gegen die Kriminalität zu bekommen. Und nicht nur die Polizei, auch die Bürger, die sich zur Zeit nicht sicher fühlen.